FAQ

Verwendungszweck der Überweisung an VU/BHS

Individuelle Verwendungszwecke bei Überweisungen können durch ZESAR ergänzt werden, sofern diese in schriftlicher Form eingereicht werden. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass diese Verwendungszwecke bestehen bleiben und nicht monatlich angepasst werden. Grundsätzlich lautet der Verwendungszweck „ZESAR EINGEZOGENE ABSCHLAEG ABRECHNUNGSNR. xxxxxxxxxxxx“.

(Bei den X’s handelt es sich um Platzhalter, die durch die jeweilige Abrechnungsnummer ersetzt werden.)